1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Dormagen

Betrunkener Radfahrer verletzt sich bei Unfall schwer

Betrunkener Radfahrer verletzt sich bei Unfall schwer

Dormagen. Ein 59 Jahre alter Radfahrer befuhr am Dienstag gegen 14:20 Uhr die Wilhelm-Zaun-Straße in Fahrtrichtung Kurt-Schumacher-Straße. Als er nach rechts in Richtung Balgheimer Straße abbiegen wollte, geriet er mit dem Pedal an die Bordsteinkante und stürzte.

Dabei zog sich der Mann schwere Verletzungen zu und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren werden. Der Verletzte musste sich einer Blutprobe unterziehen. Dabei kam heraus, dass er deutlich unter Alkoholeinfluss stand.