1. NRW
  2. Kreis Viersen

Kreis Viersen: Zahlreiche Verkehrsunfälle auf winterlichen Straßen

Kreis Viersen: Zahlreiche Verkehrsunfälle auf winterlichen Straßen

Viersen. Mit dem einsetzenden Schneefall, stieg am Freitag und Samstag auch die Zahl der Verkehrsunfälle.

Nach Angaben der Polizei ereigneten sich von Freitag 13:00 Uhr bis Samstag 16:00 Uhr im Kreisgebiet 37 Verkehrsunfälle aufgrund der Witterungsverhältnisse. Fünf Personen wurden dabei leicht verletzt. In den anderen Fällen blieb es bei Blechschäden. Der geschätzte Sachschaden beläuft sich dabei auf ca. 68.500.- Euro. red