1. NRW
  2. Krefeld

Junge Männer greifen Sicherheitsbeamten in Krefeld an

Sprödentalkirmes : Junge Männer greifen Sicherheitsbeamten in Krefeld an

Zwei junge Männer haben auf der Sprödentalkirmes einen Sicherheitsbeamten angegriffen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen des Vorfalls.

Eine Gruppe junger Männer hätten am Mittwochabend zwei Böller auf einen Autoscooter geworfen, woraufhin der 43-jährige Sicherheitsbeamte die Randalierer angesprochen habe. Einer der jungen Männer habe ihn daraufhin gegen das Bein getreten, ein anderer habe ihm von hinten gegen die Schulter geschlagen. Wie die Polizei weiter meldet, habe ein Zeuge dem 43-Jährigen dabei geholfen, einen der beiden Angreifer festzuhalten. Den 17-jährigen Krefelder erwartet nun eine Strafanzeige.

Die Polizei sucht nach dem zweiten Angreifer. Er soll etwa 19 Jahre alt und 1,70 Meter groß sein und eine grüne Bomberjacke getragen haben. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 02151-6340 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de zu melden.

(red)