1. NRW
  2. Krefeld

Geplantes Kraftwerk stört Rheinblick nicht

Geplantes Kraftwerk stört Rheinblick nicht

SPD: Konstruierte Gründe verhindern städtebaulich wichtige Projekte am Rhein.

<

p class="text">

Krefeld. "Wenn man sich überlegt, welches Potenzial unsere Stadt hat, aber es im Vergleich zu anderen Rheinstädten nicht nutzt, ist das schon ein starkes Stück", sagt Angela Schoofs (SPD). In Krefeld werde immer Kleinklein geplant - ohne langfristiges Konzept, das die Einzelvorhaben im Zusammenhang sehe, kritisiert die Vorsitzende des Hafenausschusses.