1. NRW
  2. Düsseldorf

Düsseldorf-Kaiserswerth: 80-jähriger Fußgänger von ausparkendem PKW angefahren

Düsseldorf-Kaiserswerth : 80-jähriger Fußgänger von ausparkendem PKW angefahren

Düsseldorf-Kaiserswerth. Am Montagmittag wurde ein 80-jähriger Mann von einem Auto auf der Alten Landstraße angefahren. Nach Angaben der Polizei wollte der 21 Jahre alte Fahrer aus den Niederlanden mit seinem PKW rückwärts ausparken.



Dabei übersah er den 80-jährigen Düsseldorfer, der zu Fuß hinter dem Auto herging. Durch die Kollision stürzte der Senior auf die Straße und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden, wo er zur Beobachtung stationär aufgenommen wurde. red