1. NRW
  2. Wuppertal

Wuppertaler Kultlokal Hayat öffnet wieder​

Gastronomie : Wuppertaler Kultlokal Hayat öffnet wieder

Nach dem Tod des Inhabers Mehmet Yildiz war die Zukunft der Ölberger Institution ungewiss. Jetzt kam die gute Nachricht.

Das Hayat auf dem Ölberg öffnet wieder seine Türen. Wie die Familie über Facebook mitgeteilt hat, soll das Lokal am heutigen Mittwoch, 17. August, um 18 Uhr wieder in den Betrieb gehen.

Der Ölberg-Gastronom Mehmet Yildiz war Anfang Juli gestorben. Er litt unter Blutkrebs und suchte zusammen mit Verwandten und Freunden Stammzellenspender. . Es gab einen großen Ansturm der Hilfsbereitschaft. Schon nach einem Tag waren nicht mehr genug Typisierungs-Sets für alle da, die ins Hayat kamen, und bis Mitte Januar wurden ein paar Hundert Tests in der Universitätsklinik in Düsseldorf abgegeben.

Es gibt auf Youtube ein Kurzporträt über Yildiz. Dieses hat Thomas Seibel in der Reihe „Ölbergnachbarn“ veröffentlicht.

<aside class="park-embed-html"> <iframe width="640" height="360" src="https://www.youtube.com/embed/zkkdht8cv5w?feature=oembed" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen title="Mehmet Yildiz"></iframe> </aside>
Dieses Element enthält Daten von YouTube. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren
(neuk)