1. NRW
  2. Wuppertal

Wuppertal: 24-Jähriger an der Wuppertaler Bärenstraße überfallen

Kriminalität : 24-Jähriger in der Wuppertaler Bärenstraße überfallen

Zu einem Raubüberfall kam es am Samstagabend (15. August) in der Bärenstraße am Arrenberg.

Nach Angaben der Polizei war der 24-Jährige gegen 23 Uhr in der Bärenstraße unterwegs, als er von fünf Männern niedergeschlagen wurde.

Diese hätten ihm seine Umhängetasche weggenommen, in der sich sein Handy und sein Portmonee befanden. Anschließend seien sie Richtung Simonsstraße geflohen.

Die Tasche wurde später an der Senfelderstraße gefunden, das Handy war noch vorhanden, das Portmonee aber verschwunden. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 284-0 entgegen.