1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Dormagen

Ohne Führerschein 35 km/h zu schnell

Ohne Führerschein 35 km/h zu schnell

Dormagen-Stürzelberg. Am Mittwoch haben die Polizeibeamten auf der Schulstraße einen 66-jährigen Dormagener ohne Führerschein und mit überhöhter Geschwindigkeit erwischt.

Anstatt der erlaubten 30 km/h war der Mann mit einer Geschwindigkeit von 65 km/h unterwegs. Dabei stellte sich heraus, dass dem Mercedes-Fahrer schon zwei Jahre zuvor der Führerschein wegen eines Verkehrsverstoßes entzogen wurde.

Den Mann erwartet nun ein erneutes Verfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis. Schon der Geschwindigkeitsverstoß wurde mit 160 Euro Bußgeld, drei Punkten in Flensburg und einem Monat Fahrverbot geahndet.