1. NRW
  2. Kreis Viersen
  3. Viersen

Kollision mit Pkw: Motorradfahrer in Klinik geflogen

Kollision mit Pkw: Motorradfahrer in Klinik geflogen

Viersen. Ein Motorradfahrer aus Nettetal ist am Sonntagmittag um 12.45 Uhr bei einem Unfall in Boisheim schwer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei hatte der 28-Jährige aus Richtung Dülken kommend vor dem geschlossenen Bahnübergang gedreht und war mit überhöhter Geschwindigkeit wieder in Richtung Dülken gefahren.

In Höhe der Einmündung Hoferkamp wurde er vom Pkw einer 71-jährigen Viersenerin erfasst, die auf die Nettetaler Straße einbiegen wollte.

Bei dem Zusammenprall verletzte sich der Motorradfahrer schwer. Er musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Duisburger Klinik geflogen werden. Die Autofahrerin erlitt einen Schock und kam ebenfalls ins Krankenhaus.

Während der Unfallaufnahme blieb die Nettetaler Straße für etwa eineinhalb Stunden gesperrt.