1. NRW
  2. Krefeld

Krefeld: Diese Kitas werden in Krefeld bestreikt

Krefeld : Diese Kitas werden in Krefeld bestreikt

Elf städtische Kitas in Krefeld werden am Dienstag bestreikt. Notgruppen werden eingerichtet.

Krefeld. Nach aktuellen Informationen der Stadtverwaltung werden am Dienstag, 20. März, in Krefeld folgende städtische Kindertageseinrichtungen (Kitas) von Streiks betroffen sein: Am Kinderhort, Arndtstraße, Florastraße, Herbertzstraße, Jakob-Hüskes-Straße, Körnerstraße, Krützboomweg, Raiffeisenstraße, Remscheider Straße, Verberger Straße und Westwall.

Eltern, deren Kinder in eine der bestreikten Einrichtungen gehen, werden gebeten, nach Möglichkeit ihre Kinder am Dienstag zu Hause zu betreuen. Kinder, die nicht zu Hause versorgt werden können, werden in Notgruppen in ihrer jeweiligen Einrichtung betreut Darüber informieren in den betroffenen Kitas entsprechende Aushänge.

Sollten Eltern zusätzlichen Informationsbedarf haben, können sie sich zentral zwischen 7.30 Uhr und 9.00 Uhr bei der Stadt Krefeld an Birgit Mayer-Koenig, Telefon 863264, wenden.

Wie sich der Streik insgesamt auf Krefeld auswirkt, erfahren Sie hier. red