1. NRW
  2. Düsseldorf

Linie 726 fährt eine Umleitung und Baumarbeiten auf den städtischen Friedhöfen

Linie 726 fährt eine Umleitung und Baumarbeiten auf den städtischen Friedhöfen

Düsseldorf. Wegen Straßenbauarbeiten wird die Schulstraße gesperrt — von Montag, 25. September, 7 Uhr, für circa drei Wochen. Davon betroffen ist die Linie 726. Die Busse fahren in Richtung Maxplatz ab der Haltestelle „Landtag/Kniebrücke“ eine Umleitung.

Die Haltestelle „Maxplatz“ wird auf die Benrather Straße vor die Hausnummern 3-5 verlegt. Die Haltestellen „Mannesmannufer“ und „Alter Hafen“ werden nicht bedient.

In der Zeit von 25. September bis 10. November müssen auf verschiedenen Friedhöfen Baumarbeiten vorgenommen werden. Die notwendigen Arbeiten fallen unterschiedlich aus. Es werden Bäume durch Kronenpflege und Totholzentfernung widerstandsfähiger gemacht. Außerdem müssen die, die Schäden aufweisen, entfernt werden. Durch Ersatzpflanzungen für gefällte Bäume bleiben parkartiger Charakter und ökologische Funktionen der Friedhöfe erhalten. Die Baumarbeiten werden hauptsächlich auf den Friedhöfen Nord, Süd, Stoffeln, Gerresheim, Eller, Heerdt, Hassels und Itter ausgeführt. Einzelne Wegabschnitte könnten gesperrt sein. Die Beisetzungen auf den Friedhöfen sind davon nicht tangiert.