1. NRW

A3/A52: LKW umgekippt - Autobahnkreuz Breitscheid teilweise gesperrt

Autobahnkreuz gesperrt : A3/A52: LKW umgekippt - Autobahnkreuz Breitscheid teilweise gesperrt

Ein LKW kippt am Autobahnkreuz Breitscheid um. Eine große Menge Diesel läuft aus. Die Feuerwehr ist mit einem Großaufgebot vor Ort.

Am Autobahnkreuz Breitscheid ist am frühen Dienstagnachmittag ein LKW umgekippt. Dabei wurde der Tank beschädigt und Dieselkraftstoff lief aus. Der Fahrer wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Die Feuerwehr ist mit einem Großaufgebot vor Ort.

Nach Angaben der Feuerwehr ereignete sich der Unfall gegen 14.10 Uhr. Vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und der LKW kippte um. Dabei wurde der 700-Liter Kraftstofftank beschädigt. Ein großer Teil des Tanks ist ausgelaufen.

Die Feuerwehr hat den Kraftstoff mit Bindemittel aufgefangen und den restlichen Diesel im Tank agepummt.

Wegen einer möglichen Umweltgefährdung wurde das Umweltamt des Kreises hinzugezogen. Ein Spezialunternehmen wurde mit der Bergung des LKW beauftragt.

Die Autobahnzufahrt der A3 (in Richtung Oberhausen) zur A52 in Richtung Düsseldorf war für die Dauer der Einsatz- und Bergungsmaßnahmen bis ungfähr 22.00 Uhr gesperrt. Die Feuerwehr war mit 10 Fahrzeugen und rund 30 Personen im Einsatz.

Die Polizei hat die weiteren Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

(red)