Muskelverhärtung: Lasogga fällt für Chile-Test aus

Muskelverhärtung: Lasogga fällt für Chile-Test aus

Stuttgart (dpa) - Nationalmannschafts-Neuling Pierre-Michel Lasogga fällt für das Test-Länderspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Mittwoch gegen Chile wegen einer Muskelverhärtung aus.

„Er hat sich verletzt. Er kann nicht spielen“, sagte Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff bei der Verleihung des DFB-Integrationspreises in Stuttgart. Nach dem Ausfall des 22-Jährigen vom Hamburger SV hat Bundestrainer Joachim Löw nun noch 19 Spieler in seinem Kader. Lasogga ist einer von vier neu eingeladenen Spielern, die erstmals zum Kreis der DFB-Auswahl gehören.

Mehr von Westdeutsche Zeitung