Schweinsteiger droht wegen Knieverletzung auszufallen

Schweinsteiger droht wegen Knieverletzung auszufallen

Manchester (dpa) - Bastian Schweinsteiger droht für das Premier-League-Spiel von Manchester United am Dienstag gegen Newcastle United auszufallen. „Ich denke, es ist eine Knieverletzung. Wir müssen abwarten“, erklärte United-Trainer Louis van Gaal nach der Partie.

Der deutsche Fußball-Weltmeister verletzte sich in der Schlussphase des englischen FA-Cup-Spiels gegen Sheffield United (1:0) am Samstag bei einem Pressschlag. Nach minutenlanger Behandlung spielte der 31-Jährige bis zum Abpfiff weiter. Schweinsteiger hatte sich nach seiner Sperre wegen einer Tätlichkeit in den vergangenen drei Pflichtspielen seinen Platz im Team des schwächelnden englischen Rekordmeisters gerade zurückerobert.

Mehr von Westdeutsche Zeitung