1. Sport
  2. Fußball
  3. Bundesliga

Hannover 96 schlägt Sunderland 3:1

Hannover 96 schlägt Sunderland 3:1

Hameln (dpa) - Hannover 96 hat den englischen Premier-League-Club FC Sunderland in einem Testspiel mit 3:1 (2:0) geschlagen. Vor rund 4000 Zuschauern im niedersächsischen Hameln schossen Mohammed Abdellaoue (36.

Minute), Jan Schlaudraff (38.) und Erdal Akdari (84.) die Tore für 96.

Das Tor für die Engländer schoss Stephane Sessegnon (53.). Bei Hannover fehlte Sergio Pinto mit einer Schienbeinprellung. Ex-Nationalspieler Christian Pander, der zuletzt an einer Muskelverhärtung laborierte, wurde nach gut einer Stunde eingewechselt und gab die Vorarbeit zum Endstand.