Trauer um Ex-Ratsherr Heinz Jonas

Trauer um Ex-Ratsherr Heinz Jonas

Wuppertal. Die Wuppertaler FDP trauert um ihr langjähriges Ratsmitglied Heinz Jonas. Wie die Liberalen am Mittwoch mitteilten, ist der Oberbarmer bereits am 9. März im Alter von 75 Jahren verstorben.

Heinz Jonas vertrat die FDP, der er seit 1961 angehört hatte, von 1975 bis 1979 und von 1992 bis 1994 im Stadtrat sowie von 1989 bis 1994 und von 1999 bis 2012 in der Bezirksvertretung Oberbarmen. Dort war Jonas von 1999 bis 2004 auch stellvertretender Bezirksvorsteher. Ein Themenschwerpunkt des Speditionskaufmanns war die Verkehrspolitik, die er bis zuletzt als Mitglied im Verkehrsausschusses vertrat.

Seit 1989 war Jonas Träger des Bundesverdienstkreuzes am Bande. Neben seiner beruflichen und politischen Tätigkeit hat sich Heinz Jonas in vielfältiger Art und Weise engagiert, unter anderem als Mitglied des Bürgervereins Nächstebreck, der Gesellschaft Concordia, als ehrenamtlicher Schöffe oder im Verwaltungsrat der Barmer. Red

Mehr von Westdeutsche Zeitung