Bahnverkehr Streckenarbeiten sorgen für Zugausfälle in Wuppertal

Wuppertal · Wegen einer Reparatur an der Strecke ist der Zugverkehr in Wuppertal eingeschränkt.

 Bahnreisende müssen in Wuppertal mit Ausfällen rechnen.

Bahnreisende müssen in Wuppertal mit Ausfällen rechnen.

Foto: dpa/Oliver Berg

Im Bereich des Wuppertaler Hauptbahnhofs wird aktuell eine Streckenreparatur durchgeführt. Wie die Bahn mitteilt, kommt es deshalb am Donnerstagmorgen zu Verspätungen und Ausfällen.

Die Züge der Linie S28 enden und beginnen in Wuppertal Zoologischer Garten. Auch die Linie RE7 von Rheine über Wuppertal nach Krefeld ist beeinträchtigt.

Die Reparatur soll laut Bahn voraussichtlich um 10 Uhr abgeschlossen sein.