A46: Vollsperrung im Kreuz Hilden am Wochenende

Verkehr : A46: Vollsperrung im Kreuz Hilden am Wochenende

Eine A3-Brücke im Autobahnkreuz wird abgerissen. Auch Verbindungsstrecken können nicht befahren werden.

Die A46 im Autobahnkreuz Hilden wird am Wochenende voll gesperrt. Das teilt Straßen NRW mit. Ab Freitagabend, 14. Juni, um 22 Uhr bis Montag, 17. Juni, um 5 Uhr ist die Autobahn in beiden Richtungen nicht befahrbar. Die Sperrung ist laut Straßen NRW nötig, weil am Wochenende eine A3-Brücke im Autobahnkreuz abgebrochen wird. Anschließend wird das Abbruchmaterial von der A46 geräumt, so dass ab Montagmorgen der Verkehr wieder fließen kann.

Auch folgende Verbindungen, die unter der Brücke verlaufen, werden gesperrt: von der A46 aus Wuppertal auf die A3 nach Köln, von der A3 aus Köln auf die A46 nach Düsseldorf, von der A46 aus Düsseldorf auf die A3 nach Oberhausen und von der A3 aus Oberhausen auf die A46 nach Wuppertal.

Der Verkehr auf der A46 aus Richtung Düsseldorf wird auf die A59 umgeleitet. Die Verbindung im Kreuz von der A3 aus Oberhausen auf die A46 nach Düsseldorf bleibt offen, ebenso die Verbindungen von der A46 aus Wuppertal auf die A3 nach Oberhausen und von der A3 aus Köln auf die A46 nach Wuppertal.

Mehr von Westdeutsche Zeitung