Wetter Schüler in Velbert bei Sportfest zusammengebrochen

Velbert · Im Kreis Mettmann sind aufgrund der Hitze mehrere Schüler kollabiert. Einige mussten in ein Krankenhaus gebracht werden.

 Mehrere Schüler mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Mehrere Schüler mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Foto: dpa/Fernando Gutierrez-Juarez

Bei einem Sportfest einer Schule in Velbert im Kreis Mettmann sind am Donnerstag in der Mittagshitze über 30 Schüler kollabiert. Zwölf von ihnen mussten nach Angaben der Feuerwehr vom Rettungsdienst behandelt und zum Teil in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. Die anderen Schüler wurden von ihren Eltern abgeholt.

(dap )
Meistgelesen
Unfall
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort