Seit 2017 gab es 19 Morddrohungen gegen NRW-Politiker

Kriminalstatistik : Seit 2017 gab es 19 Morddrohungen gegen NRW-Politiker

Das NRW-Ministerium gibt Zahlen seit 2017 bekannt.

Seit 2017 sind in NRW laut Innenministerium 19 Morddrohungen gegen Politiker erfasst worden, sechs davon in diesem Jahr. Statistische Ungenauigkeiten sind nach Angaben einer Sprecherin wahrscheinlich, denn wenn zu den Morddrohungen höherrangige Delikte hinzukämen, würden nur diese ausgewiesen.

„Wer meint, die Zahlen böten keinen Anlass zur Sorge, hat nichts verstanden“, sagte NRW-Innenminister Herbert Reul dieser Zeitung. „Jede Bedrohung von Mandatsträgern untergräbt unsere Demokratie. Aber ein Fall wie der Mord an Walter Lübcke zeigt, dass die mutmaßlichen Täter heutzutage ihre Tat nicht unbedingt ankündigen, sie handeln einfach. Weil sie sich durch Hetze, Drohungen und Andeutungen im Netz ermutigt und bestätigt fühlen.“ Hass sei keine Meinung und seine Verbreitung das eigentliche Problem unserer Zeit.

(er)
Mehr von Westdeutsche Zeitung