1. NRW
  2. Krefeld

Stadt: Leiter für Fachbereich Migration und Integration gefunden

Stadt : Leiter für Fachbereich Migration und Integration gefunden

Nach Informationen unserer Zeitung soll Andreas Pamp die Stelle übernehmen.

Krefeld. Oberbürgermeister Frank Meyer hat in einem seiner wichtigsten Projekte eine zentrale Entscheidung getroffen. Im nicht-öffentlichen Teil der 22. Sitzung des Vergabeausschusses einigten sich die Mitglieder auf den neuen und ersten Leiter des gerade gegründeten Fachbereichs für Migration und Integration. Nach WZ-Informationen fiel die Entscheidung auf Andreas Pamp. Eine finale Bestätigung soll am 19. September im Hauptausschuss folgen. Pamp arbeitet bei der „Kommunalen Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement, kurz KGST und ist dort auf das Thema Flüchtlingsmanagement spezialisiert. Zuvor war Pamp bereits bei Stadt Bochum tätig.

Im öffentlichen Teil der Sitzung stellte sich die KGST den anwesenden Mitgliedern genauer vor. Die beiden Referenten Matthias Kreutzer und Matthias Wieliki erläuterten in ihrem Vortrag die Tätigkeiten der KGST und stellten erste Überlegungen vor, wie das Flüchtlingsmanagement in Krefeld verbessert werden soll. Demnach fokussiert sich die KGST auf die Zusammenlegung der Teilbereiche Migration und Integration, als Beispiele diene die Stadt Wuppertal. Konkrete Ausführungen und Projekte seien für die Zukunft geplant.