1. NRW
  2. Krefeld

Alkohol: 25-Jähriger fährt nachts gegen drei geparkte Autos

Unfall : Alkohol: 25-Jähriger fährt nachts gegen drei geparkte Autos

Der Mann war in Fischeln auf der Dohmenstraße in Richtung Büdericher Weg unterwegs. Dann kam er von der Fahrbahn ab. Bei dem Unfall blieb er unverletzt. Die Polizei zog den Führerschein ein.

In der Nacht zum Sonntag hat ein alkoholisierter Autofahrer drei geparkte Fahrzeuge an der Dohmenstraße beschädigt. Gegen 3.45 Uhr war der 25-jährige BMW-Fahrer auf der Dohmenstraße in Richtung Büdericher Weg unterwegs. Laut Polizei kam er aus bislang ungeklärter nach links von der Fahrbahn ab, stieß mit einem geparkten Auto zusammen und schob diesen in zwei weitere Fahrzeuge. Der Fahrer blieb nach Aussage der Polizei unverletzt, es entstand ein hoher Sachschaden. Eine Anwohnerin informierte die Polizei. Während der Unfallaufnahme bemerkten die Beamten nach eigener Angabe Alkoholgeruch bei dem Fahrer. Ein Vortest habe den Verdacht bestätigt. Sie nahmen ihn für eine Blutprobe mit zur Wache und stellten seinen Führerschein sicher. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.