1. NRW
  2. Düsseldorf

Düsseldorf: Polizei räumt Schaustellergelände

Polizeieinsatz : Polizei räumt Schaustellergelände

Seit Jahren steht das Gelände in Rath unter Beobachtung der Polizei. Immer wieder war es Schauplatz von kriminellen Handlungen. Aktuell läuft dort ein großer Polizeieinsatz.

Mehrere Dutzend Einsatzkräfte von Polizei und Stadt sind seit dem frühen Dienstagmorgen im Bereich der Straße "Mühlenbroich/Oberhausener Straße“ eingesetzt. Die Polizei unterstützt im Rahmen dieses Einsatzes ein Vollzugshilfeersuchen der Stadt Düsseldorf und einen Durchsuchungsbeschluss der Staatsanwaltschaft Aachen.

Auf dem so genannten Schaustellergelände an der Oberhausener Straße in Rath haben Landeshauptstadt und Polizei jetzt eine Räumung vollzogen. Dabei ging es unter anderem auch um eine illegal errichtete Halle. Oberbürgermeister Stephan Keller, Ordnungsdezernent Christian Zaum und die für Liegenschaften zuständige Beigeordnete Cornelia Zuschke machen sich derzeit vor Ort ein Bild von der Lage. Im vergangenem Jahr ist sogar ein lange vermisster Radlader auf dem berüchtigten Schausteller-Gelände wieder aufgetaucht.

(akrü)