Barthel beim Turnier in Hobart ausgeschieden

Barthel beim Turnier in Hobart ausgeschieden

Hobart (dpa) - Mona Barthel hat beim Tennisturnier in Hobart den Einzug in das Viertelfinale verpasst. Die 23-Jährige aus Neumünster verlor gegen die Rumänin Monica Niculescu 6:7 (5:7), 1:6.

Barthel war bei dem mit 250 000 Dollar dotierten Vorbereitungsturnier für die Australian Open an Nummer sechs gesetzt und nach dem Aus von Annika Beck die letzte im Feld verbliebene Deutsche. Das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres beginnt am Montag in Melbourne.

Mehr von Westdeutsche Zeitung