J-League: Podolski kassiert mit Vissel Kobe vierte Saisonniederlage

J-League : Podolski kassiert mit Vissel Kobe vierte Saisonniederlage

Kobe (dpa) - Fußball-Weltmeister Lukas Podolski hat mit seinem Club Vissel Kobe die vierte Saisonniederlage in der japanischen J-League kassiert. Die Mannschaft um den früheren Bundesliga-Profi unterlag zu Hause mit 1:2 (0:1) gegen Meister Kawasaki Frontale.

Shogo Taniguchi (7. Minute) und Yu Kobayashi (88.) erzielten die Treffer für die Gäste. Hirotaka Mita (78.) sorgte für den zwischenzeitlichen Ausgleich. Podolski stand 90 Minuten auf dem Platz, sein vierter Saisontreffer gelang dem früheren Nationalspieler aber nicht. Durch das zweite sieglose Liga-Spiel in Serie rutschte Kobe in der Tabelle der japanischen Liga auf Rang acht ab.

Mehr von Westdeutsche Zeitung