Ex-Weltmeister Ricardinho coacht Paraná

Ex-Weltmeister Ricardinho coacht Paraná

São Paulo (dpa) - Der brasilianische Fußball-Veteran Ricardinho hat nur einen Tag nach dem Ende seiner aktiven Spielerkarriere beim Esporte Clube Bahia einen Vertrag als Trainer beim Zweitligaverein Paraná Clube unterschrieben.

Der 35 Jahre alte Weltmeister von 2002 soll Paraná aus dem Tief bringen. „Um die Schwierigkeiten zu überwinden, brauchen wir Kompetenz und Leidenschaft. Er (Ricardinho) hat beides“, erklärte Vereinsmanager Celso Bittencourt am Mittwoch.

Ricardo Luís Pozzi Rodrigues hatte erst am Dienstag nach nur acht Monaten seinen noch bis Ende 2012 laufenden Vertrag bei Bahia im Einvernehmen aufgelöst. Bei Paraná (Curitiba) begann er 1995-1997 seine Fußballer-Karriere. Von den Fans wird er als Idol gefeiert. In Europa spielte er für Girondins Bordeaux, den FC Middlesbrough. und Besiktas Istanbul. Für Brasiliens Nationalteam absolvierte er 23 Partien. Auch bei der WM 2006 in Deutschland war er im Kader.

Mehr von Westdeutsche Zeitung