Kratz von Braunschweig nach Sandhausen

Kratz von Braunschweig nach Sandhausen

Sandhausen (dpa) - Fußball-Zweitligist SV Sandhausen hat den Mittelfeldspieler Kevin Kratz vom Bundesliga-Absteiger Eintracht Braunschweig verpflichtet.

Der 27-Jährige wechselt ablösefrei nach Sandhausen und ist dort nach Marc Pfertzel (Union Berlin), Aziz Bouhaddouz (Bayer Leverkusen II) und Robert Zillner (SpVgg Greuther Fürth) bereits der vierte Neuzugang für die kommende Saison. „Wir sind froh, dass es uns im zweiten Anlauf doch noch gelungen ist, Kevin nach Sandhausen zu holen. Wir waren damals in Aachen schon an ihm dran“, sagte Geschäftsführer Otmar Schork.

Mehr von Westdeutsche Zeitung