1. Sport
  2. Eishockey
  3. DEG

Düsseldorfer EG: DEG testet drei Mal in drei Tagen

Düsseldorfer EG : DEG testet drei Mal in drei Tagen

Die Reise geht in die Schweiz und nach Rosenheim.

Düsseldorf. Seit mehr als drei Wochen sind die Eishockey-Profis der Düsseldorfer EG wieder auf dem Eis, allerdings standen fast ausschließlich Trainingseinheiten auf dem Programm. Bislang gab es lediglich ein Testspiel — am Sonntag beim Drittligisten Moskitos Essen (5:3). Ab Donnerstag läuten die Trainer Christoph Kreutzer und Tobias Abstreiter die heiße Phase der Vorbereitung auf die im September beginnende Saison ein.

Um 10 Uhr macht sich das Team per Bus auf in die Schweiz, wo am Freitag und am Samstag zwei Testspiele anstehen, zum Abschluss der kleinen Tour in den Süden gastieren die Düsseldorfer noch bei ihren Freunden aus Rosenheim. Rund 300 DEG-Fans wollen dann dabei sein, um mit den SBR-Fans eine große Party zu feiern.

Sportlich interessanter sind die Partien beim Lehner-Cup in der Schweiz. Dort geht es am Freitagabend (19.45 Uhr) gegen das Topteam EV Zug von Ex-DEG-Trainer Harold Kreis, das sich jüngst mit dem ehemaligen Schweizer NHL-Star Raphael Diaz verstärkt hat, am Samstag (17 Uhr) ist der Traditionsverein HC Ambri-Piotta Gegner der DEG. Das Spiel in Rosenheim beginnt am Sonntag um 17 Uhr. bes