1. Ratgeber

Reise durch den Lichterpfad

Reise durch den Lichterpfad

Der Weg führt durch ein Lichtermeer: Auf einer riesigen Fläche in der Hauptstadt Berlin brennen 3500 Kerzen. Früher war die Fläche ein Flugplatz, heute verbringen Menschen ihre Freizeit auf den Wiesen und Landebahnen.

Die Kerzen bilden auf einem Teil des Geländes einen beleuchteten Pfad und gehören zu einem Theaterstück im Dunkeln. An acht Stationen warten Schauspieler und Schauspielerinnen auf die Besucher.

Da gibt es zum Beispiel einen Prinzen, der nicht König werden will, oder eine Vogelfrau, die gerne fliegen möchte.

Jede Figur offenbart den Besuchern ihre Geschichte, ihre Träume, ihren Lebensweg. Das Stück heißt: „Die große Reise“.

(dpa)