Marktforscher warnen vor unseriöser Online-Umfrage

Marktforscher warnen vor unseriöser Online-Umfrage

Berlin (dpa/tmn) - Die Initiative Markt- und Sozialforschung warnt vor einer unseriösen Online-Befragung. Nutzer würden dabei mit Geschenken gelockt - eine Masche, damit sie ein Abo abschließen.

Derzeit würden Surfer über Pop-ups zu einer „nationalen Internetbefragung“ eingeladen und mit Präsenten wie Smartphones geködert. Die Aktion erwecke den Anschein einer wissenschaftlichen Befragung, den Machern ginge es aber um Abonnentengewinnung, erläutert die Initiative Markt- und Sozialforschung. Wer seine Handynummer angibt, bekomme fortan wöchentlich fünf Quizfragen - für je 4,99 Euro. Die Urheber, die sich „National Internet Survey“ nennen, sind nicht identifizierbar - die Seite enthält kein Impressum.

Träger der Initiative sind die Branchenverbände der Markt- und Sozialforschung. Die Marktforscher weisen darauf hin, dass bei wissenschaftlichen Umfragen der Absender immer klar erkennbar und für Rückfragen erreichbar ist. Seriöse Studien seien zudem niemals mit Werbung oder Verkauf gekoppelt.

Mehr von Westdeutsche Zeitung