Podcast Niederrheingeflüster Frühe Karnevalszüge und Überraschendes von der Handball-EM

Die neue Folge „Niederrheingeflüster“ ist da. In dieser Woche sprechen Anouk van der Vliet von der Welle Niederrhein und Gordon Binder-Eggert von der WZ über das Finale der Handball-Europameisterschaft, bei dem urplötzlich die Titelmelodie vom „Niederrheingeflüster“ gespielt wurde.

Podcast Niederrheingeflüster, Cover

Podcast Niederrheingeflüster, Cover

Foto: gob

Natürlich werfen die beiden Podcast-Hosts auch einen Blick auf die Karnevalssession, die mit den kommenden Zügen zu Ende geht. Den Anfang macht an diesem Wochenende übrigens die Stadt Vorst mit ihrem Karnevalszug. Warum das so ist und wie es in den anderen Städten rund um Altweiber und Rosenmontag läuft, gibt es ab Freitag im „Niederrheingeflüster“ zu hören.

Die neue Folge erscheint auf allen gängigen Plattformen, auf denen es Podcasts zu hören gibt. Red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort