Weidenfeller: Karriereende 2014 nicht vorstellbar

Weidenfeller: Karriereende 2014 nicht vorstellbar

Dortmund (dpa) - Torwart Roman Weidenfeller will seine Fußballkarriere beim aktuellen deutschen Meister Borussia Dortmund beenden - aber nicht mit Ablauf seines Vertrags.

„Ich könnte mir heute nicht vorstellen, dass ich 2014 aufhöre. Dazu fühle ich mich noch viel zu fit und viel zu stark“, sagte der 31-Jährige dem „Kicker“. Ein Signal von BVB-Sportdirektor Michael Zorc über eine Verlängerung seines noch zwei Jahre laufenden Kontrakts gab es laut Weidenfeller „bisher nicht“.

„Am liebsten“ würde er auch die restliche Zeit seiner Torhüterlaufbahn beim BVB verbringen. „Fußball zu spielen ist mir noch nie so leichtgefallen wie im Moment bei der Borussia“, meinte Weidenfeller.