Seehofer-Äußerung: Stamp: "Ohne Migration wäre Seehofer heute Afrikaner"

Seehofer-Äußerung : Stamp: "Ohne Migration wäre Seehofer heute Afrikaner"

Düsseldorf. Nordrhein-Westfalens Integrationsminister Joachim Stamp hat die Äußerung von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) kritisiert, wonach die Migrationsfrage „die Mutter aller politischen Probleme“ in Deutschland sei.

„Ohne Migration wären die meisten Menschen wohl noch in der ostafrikanischen Steppe zu Hause und Seehofer wäre heute Afrikaner“, twitterte der FDP-Politiker am Donnerstag. Auch von anderen Twitter-Nutzern erntete der CSU-Vorsitzende Kritik und Spott.

Seehofer hatte in einem Interview am Donnerstag gesagt, der mangelnde Rückhalt der Volksparteien sei nicht allein auf die Migrationspolitik zurückzuführen, aber die Migrationsfrage sei „die Mutter aller politischen Probleme in diesem Land. Das sage ich seit drei Jahren. Und das bestätigen viele Umfragen. Das erlebe ich aber auch in meinen Veranstaltungen.“. dpa