Kalenderblatt 2015: 13. Januar

Kalenderblatt 2015: 13. Januar

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 13. Januar 2015:

3. Kalenderwoche

13. Tag des Jahres

Noch 352 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Steinbock

Namenstag: Gottfried, Hilarius, Ivette, Jutta

HISTORISCHE DATEN

2014 - Die Stiftung Warentest verliert im Rechtsstreit um Aromen in einer Schokolade gegen den Hersteller. Die Warentester dürfen künftig nicht mehr behaupten, das Unternehmen verwende ein künstlich hergestelltes Aroma in seiner Nuss-Schokolade.

2013 - Ein Kassationsgericht in Kairo entscheidet, dass der Prozess gegen den ehemaligen ägyptischen Präsidenten Husni Mubarak neu aufgerollt werden muss.

2005 - In einem Bernstein finden deutsche Forscher ein unbekanntes Insekt. Der „Protoxenos janzeni“ soll vor mindestens 39 Millionen Jahre gelebt haben und zur Ordnung der Fächerflügler gehören.

2000 - Egon Krenz, letzter DDR-Staats- und Parteichef tritt im Berliner Gefängnis Hakenfelde seine Haftstrafe an.

1990 - Douglas Wilder wird als Gouverneur von Virginia vereidigt. Er ist der erste afroamerikanische Gouverneur eines US-Bundesstaates.

1980 - Die Grünen konstituieren sich auf ihrem Gründungsparteitag in Karlsruhe als Bundespartei.

1935 - Im Saarland stimmen rund 90,8 Prozent der Wähler für die Rückkehr zum Deutschen Reich.

1920 war das Saargebiet nach dem Versailler Vertrag für 15 Jahre dem Völkerbund unterstellt worden.

1920 - Eine Demonstration von Kommunisten und Linkssozialisten gegen das neue Betriebsrätegesetz in Berlin wird gewaltsam aufgelöst. 42 Menschen sterben im Kugelhagel der preußischen Sicherheitspolizei.

1782 - Friedrich Schillers Schauspiel „Die Räuber“ wird in Mannheim uraufgeführt.

AUCH DAS NOCH

1994 - dpa meldet: Eine 73-jährige Rentnerin, die ihrer Tochter das Mittagessen bringen wollte, hielt ausgerechnet den Mittelstreifen der Autobahn für den kürzesten Weg zum Haus der Tochter.

GEBURTSTAGE

1990 - Liam Hemsworth (25), australischer Schauspieler („Paranoia“)

1975 - Daniel Kehlmann (40), deutscher Schriftsteller („Die Vermessung der Welt“)

1960 - Kevin Anderson (55), amerikanischer Schauspieler („Der Feind in meinem Bett“)

1950 - John McNaughton (65), amerikanischer Regisseur („Mit Schirm, Charme und Melone“)

1596 - Jan van Goyen, niederländischer Maler („Haarlemer Meer“), gest. 1656

TODESTAGE

1941 - James Joyce, irischer Schriftsteller („Ulysses“), geb. 1882

1990 - Lola Rogge, deutsche Tänzerin und Choreographin („Lübecker Totentanz“), geb. 1908