Kalenderblatt 2015: 14. Januar

Kalenderblatt 2015: 14. Januar

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. Januar 2015:

3. Kalenderwoche

14. Tag des Jahres

Noch 351 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Steinbock

Namenstag: Petrus, Reiner

HISTORISCHE DATEN

2014 - In der nordnigerianischen Stadt Maiduguri kommen bei einem Anschlag der radikal-islamischen Sekte Boko Haram mindestens 30 Menschen ums Leben.

2013 - Durch einen 45 Meter langen Tunnel steigen Bankräuber in der Nacht in eine Bank in Berlin-Steglitz ein, brechen 309 Schließfächer auf und verschwinden mit der Millionen-Beute.

2010 - Das Jahr 2009 war nach NASA-Daten auf der Südhalbkugel der Erde das wärmste seit Beginn der Messungen, meldet das US-Fachmagazin „Science“ auf seiner Internetseite.

2005 - Die europäische Raumsonde „Huygens“ durchdringt die Atmosphäre des Saturnmondes Titan, sammelt wissenschaftliche Daten und sendet sie zur Erde.

1995 - Der Peter-Huchel-Preis für deutschsprachige Lyrik wird dem Berliner Lyriker Durs Grünbein zuerkannt.

1990 - Bei einem Diskotheken-Brand im spanischen Saragossa ersticken 43 Menschen durch giftige Dämpfe. Der Brand hatte aus Kunststoffverkleidungen Blausäuredämpfe freigesetzt.

1965 - Der James-Bond-Film „Goldfinger“ mit Sean Connery und Gert Fröbe in den Hauptrollen startet in den deutschen Kinos.

1900 - Die Oper „Tosca“ von Giacomo Puccini wird in Rom uraufgeführt.

1814 - Schweden und Großbritannien zwingen Dänemark den Frieden von Kiel auf. Der dänische König Friedrich VI. muss sich der antinapoleonischen Koalition anschließen und Norwegen an Schweden abtreten.

AUCH DAS NOCH

1987 - dpa meldet: Ein 23-jähriger arbeits- und obdachloser Mann schluckt in Brescia 50 Münzen und 30 Nägel, um den auch in Norditalien eiskalten Winter bei regelmäßigen Mahlzeiten und guter Heizung im Krankenhaus verbringen zu können.

GEBURTSTAGE

1965 - Désirée Nosbusch (50), luxemburgische Moderatorin und Filmschauspielerin

1955 - Jan Fedder (60), deutscher Schauspieler („Großstadtrevier“)

1950 - Hanne Haller, deutsche Sängerin, gest. 2005

1940 - Trevor Nunn (75), britischer Regisseur („Was ihr wollt“)

1875 - Albert Schweitzer, deutsch-französischer Tropenarzt und Kulturphilosoph, Friedensnobelpreis 1952, gest. 1965

TODESTAGE

2010 - Petra Schürmann, deutsche Moderatorin und Schauspielerin, geb.1933

1957 - Humphrey Bogart, amerikanischer Schauspieler („Casablanca“), geb. 1899