Kalenderblatt 2015: 12. Januar

Kalenderblatt 2015: 12. Januar

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 12. Januar 2015:

3. Kalenderwoche

12. Tag des Jahres

Noch 353 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Steinbock

Namenstag: Hilda, Marguerite, Tatiana

HISTORISCHE DATEN

2014 - Auf der Flucht vor heranrückenden Rebellen ertrinken im Südsudan mehr als 200 Menschen bei einem Fährunglück im Weißen Nil.

2013 - Ein Misstrauensantrag gegen Berlins Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) wegen des Desasters um den geplanten Hauptstadtflughafen scheitert.

2010 - Bei einem Erdbeben der Stärke 7 in Haiti kommen mehr als 220 000 Menschen ums Leben, über 300 000 werden verletzt.

2005 - Heimliche Vaterschaftstests sind vor Gericht als Beweismittel unzulässig, entscheidet der Bundesgerichtshof.

2000 - Großbritannien hebt das das bisher geltende Verbot für Homosexuelle in den Streitkräften mit sofortiger Wirkung auf.

1995 - Die deutsche Schülermannschaft belegt bei der Internationalen Physik-Olympiade in Peking den zweiten Platz.

1970 - Nach der bedingungslosen Kapitulation der Republik Biafra endet der Bürgerkrieg in Nigeria.

1930 - In Leningrad wird die Oper „Die Nase“ von Dmitri Schostakowitsch uraufgeführt.

1780 - Die erste Ausgabe der „Zürcher Zeitung“, der heutigen NZZ, erscheint.

AUCH DAS NOCH

1987 - dpa meldet: Ein englischer Rentner, der im Alter von 81 Jahren starb, hat zweieinhalb Tonnen Kleingeld hinterlassen.

GEBURTSTAGE

1965 - Maybrit Illner (50), deutsche Moderatorin („Berlin Mitte“)

1951 - Kirstie Alley (64), amerikanische Schauspielerin („Kuck mal, wer da spricht“)

1940 - Matthias Habich (75), deutscher Schauspieler („Der Fangschuss“)

1910 - Luise Rainer (105), deutsch-amerikanische Schauspielerin („Die gute Erde“) 1876 - Jack London, amerikanischer Schriftsteller („Der Seewolf“), gest. 1916

TODESTAGE

1976 - Agatha Christie, britische Schriftstellerin („Mord im Orient-Express“), geb. 1890

1625 - Jan Bruegel d. Ä., niederländischer Maler, geb. 1568