Im Fernsehen: Wie Nashorn Thabo auf die Welt kam

Am 20. Oktober wird die Nashorn-Geburt auf Vox gezeigt.

Krefeld. Wer die Geburt von Spitzmaulnashorn Thabo im Krefelder Zoo am 6. Mai dieses Jahres verpasst hat, aber dieses seltene Ereignis unbedingt sehen möchte, der sollte sich am Montag, 20. Oktober, um 17 Uhr unbedingt vor den Fernseher setzen. Dann nämlich zeigt der Sender Vox die 500. Folge der Tierarzt-Doku "Menschen, Tiere & Doktoren"

Und was könnte besser in eine Jubiläumsfolge passen als eben eine solch seltene Nashorngeburt? Thabo ist der Bruder vom ersten in NRW geborenen Spitzmaulnashorn Davu, das inzwischen nach Tschechien abgegeben werden musste. Archivfoto: Andreas Bischof

Mehr von Westdeutsche Zeitung