1. Sport
  2. Basketball

Gruppendritter: Oldenburger verpassen Champions-League-Freilos

Gruppendritter : Oldenburger verpassen Champions-League-Freilos

Oldenburg (dpa) - Basketball-Bundesligist EWE Baskets Oldenburg hat das Freilos für die erste Runde der Champions-League-Playoffs verpasst.

Zwar siegten die Niedersachsen gegen den italienischen Club Cimberio Varese mit 78:53 (39:32), rutschten in der Gruppe C dennoch auf den dritten Rang ab. Somit muss das Team von Trainer Mladen Drijencic am 7./8. und 21./22. Februar in der ersten Playoff-Runde antreten. Nur der Tabellenerste und der -Zweite qualifizieren sich direkt für das Playoff-Achtelfinale. Bester Werfer im Spiel gegen Varese war Vladimir Mihailovic mit 15 Punkten.