1. Panorama

Bochum: Jugendlicher schießt mit Feuerwerk auf Autobahn

Bochum : Jugendlicher schießt mit Feuerwerk auf Autobahn

Bochum. Gefährliches Feuerwerk auf der A44 bei Bochum: Aus einem fahrenden Auto heraus soll ein 17-Jähriger andere Fahrzeuge mit Leuchtkugeln beschossen haben. Die Polizei sprach am Freitag von einer „lebensgefährlichen Aktion“: Einige Wagen wurden demnach von den quer über die Fahrbahn fliegenden Feuerwerkskörpern getroffen, andere Autofahrer mussten durch die funkensprühenden Leuchtkugeln hindurchfahren.

Ein Mannschaftswagen der Bereitschaftspolizei stoppte schließlich das Auto des Täters - darin saßen fünf 17- bis 19-Jährige. An Händen und Kleidung des mutmaßlichen Feuerwerkschützen seien Rußspuren gewesen. Verletzt wurde den Angaben zufolge niemand. dpa