1. Panorama

Ganz Amerika ist heiß auf den Mega-Jackpot

Ganz Amerika ist heiß auf den Mega-Jackpot

Eine halbe Milliarden Dollar gibt es zu gewinnen, lange Schlangen vor Verkaufsstellen.

Washington. Der größte Lotto-Jackpot aller Zeiten lässt Millionen Amerikaner von unvorstellbarem Reichtum träumen. Mehr als eine halbe Milliarde Dollar (377 Millionen Euro) hatten sich bis Freitag als Gewinnsumme für sechs Richtige angesammelt: ein Jackpot-„Weltrekord“, wie die Veranstalter versichern.

Überall im Land erlebten Lottostellen einen Ansturm, TV-Sender zeigen Schlangen an Tankstellen und Zeitungsständen. „Es kommen zu viele Leute. Ich habe nicht mal Zeit zum Essen“, stöhnt Chol Kang, dessen Kiosk am Weißen Haus voller Leute ist. Alle sicheren sich noch schnell einen Tippschein.

Am meisten Geduld mussten Ticketkäufer an den Grenzen der acht US-Staaten aufbringen, wo die Lotterie verboten ist. Dort sorgten Grenzgänger, die mitspielen wollten, für stundenlange Wartezeiten. Medien überschlagen sich mit Schlagzeilen: „Glücksspielrausch“, „Lottowahnsinn“ oder „Jackpot-Hysterie“ prangte es von den Titeln.

Für die Ziehung am Freitagabend (Ortszeit) wurden mehr als eine Milliarde Tickets verkauft. Die Chance, dass es mindestens einen Gewinner gebe, liege bei 90 Prozent, hat Ökonom Stephen Bronars berechnet. Wahrscheinlich müssten sich zwei bis drei Spieler den Jackpot teilen.