Konzert im Rex: Brenda Boykin jazzte und swingte

Konzert im Rex: Brenda Boykin jazzte und swingte

Elberfeld. Sie löste Jazz-, Soul- und Swingfieber im Rex-Theater aus: Am vergangenen Donnerstag gab die in Wuppertal lebende US-Sängerin Brenda Boykin eine Kostprobe ihrer starken Stimme.

Sie stand mit der elfköpfigen Formation "Club des Belugas", die ihr Album "Swop" vorstellte, auf der Bühne. Ebenfalls dabei war die schwedischen Sängerin Anna-Luca - auch sie lebt im Tal. Kleines Trostpflaster für alle, die das Konzert live verpasst haben: Es wurde mitgeschnitten und wird im Mai auf CD veröffentlicht.