Bosse lässt die Kraniche ziehen

Bosse lässt die Kraniche ziehen

Berlin (dpa) - Der Singer-Songwriter Bosse ist aus dem „Wartesaal“ raus und lässt die „Kraniche“ ziehen. Sein fünftes Studio-Album erscheint am 8. März, vorher gibt es für alle Bosse-Fans schon mal eine Akustik-Version des Titelsongs als kostenlosen Download auf seiner Facebook-Seite.

Seine Neurosen hat Bosse in der Ballade „Kraniche“ in einen kleinen Koffer gepackt und singt mit großer Eindringlichkeit von einer neuen Entspanntheit. Yeah, Yeah, Yeah.

Die Glücksvögel fliegen, Zeit des Ausbruchs: Am 10. April startet Bosse seine große „Kraniche“-Tournee in Mannheim.

Mehr von Westdeutsche Zeitung