1. Panorama

Sturz aus Gondel - Kind stirbt auf Volksfest

Sturz aus Gondel - Kind stirbt auf Volksfest

Pfaffenhofen/Ingolstadt (dpa) - Nach dem tödlichen Sturz einerElfjährigen auf einem Volksfest im oberbayerischen Pfaffenhofen sollein Gutachter die Wildwasserbahn untersuchen.

Auf Antrag derStaatsanwaltschaft sollte das Fahrgeschäft, aus dem das Mädchenstürzte, am Montag begutachtet werden, teilte die Polizei in Ingolstadtmit.

Außerdem solle die Leiche obduziert werden. Hinweise auf einentechnischen Defekt oder Fremdverschulden gebe es bislang aber nicht,betonte eine Polizeisprecherin. Es sei noch völlig unklar, warum dieElfjährige aus der Wasserbahn fiel. Sie sei zwar ohne ihre Elterngefahren, allerdings sei das Fahrgeschäft schon für Kinder ab achtJahren ohne Begleitung freigegeben. Das Mädchen war am Sonntagabend ausetwa zehn Metern Höhe aus der Gondel gestürzt und im Krankenhausgestorben.