1. Panorama

Erneut zwei Deutsche beim Baden auf Mallorca gestorben

Erneut zwei Deutsche beim Baden auf Mallorca gestorben

Palma de Mallorca (dpa) - Auf der spanischen Ferieninsel Mallorcasind erneut zwei deutsche Urlauber beim Baden ums Leben gekommen. Wiedie Lokalpresse am Montag berichtete, war am Vortag ein 76-Jährigerbeim Schwimmen am Strand von Cala Millor im Osten der Insel ohnmächtiggeworden.

Rettungsschwimmer bargen den Mann bewusstlos aus dem Wasser.Die Wiederbelebungsversuche von Sanitätern blieben ohne Erfolg.

Die Behörden schlossen nicht aus, dass der Mann einen Herzinfarkterlitten hatte. Wenige Stunden später starb ein 70-Jähriger am Strandder Touristenhochburg El Arenal. Er war beim Verlassen des Wassers totzusammengebrochen. Eine Woche zuvor waren bereits zwei deutscheBadegäste an mallorquinischen Stränden gestorben.