Kalenderblatt 2011: 29. Januar

Kalenderblatt 2011: 29. Januar

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 29. Januar:

4. Kalenderwoche

29. Tag des Jahres

Noch 336 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Wassermann

Namenstag: Aquilin, Karl, Poppo, Radegund, Valerius

HISTORISCHE DATEN

2010 - Telefónica Deutschland darf den Internetanbieter HanseNet übernehmen. Die Europäische Kommission teilt in Brüssel mit, dass der geplante Zusammenschluss den Wettbewerb im Europäischen Wirtschaftsraum nicht beeinträchtigen werde.

2009 - Mehr als eine Million Franzosen gehen aus Protest gegen die Wirtschaftspolitik ihres Präsidenten Nicolas Sarkozy auf die Straße.

2007 - Das auch für den Menschen gefährliche Vogelgrippe-Virus H5N1 kehrt nach Europa zurück. Experten weisen den Erreger zum europaweit ersten Mal im Winter 2006/2007 auf einem ungarischen Geflügelhof nach.

1996 - Das venezianische Opernhaus „La Fenice“ wird durch einen Brand fast vollständig zerstört.

1991 - Forscher der amerikanischen Gesundheitsbehörde wenden erstmals bei zwei Patienten die Gentherapie an, um eine Krebserkrankung zu bekämpfen.

1956 - Das Theaterstück „Der Besuch der alten Dame“ von Friedrich Dürrenmatt wird in Zürich uraufgeführt.

1938 - Der deutsche Chemiker Paul Schlack entdeckt Polyamid 6 und entwickelt daraus die reiß- und scheuerfeste Textilfaser Perlon.

1930 - Gegen eine Anleihe von 125 Millionen US-Dollar überträgt das Deutsche Reich das gerade per Gesetz eingerichtete Zündholzmonopol dem schwedischen Kreuger-Konzern. Es endet am 15. Januar 1983.

1886 - Carl Friedrich Benz meldet als erster Autokonstrukteur das Patent für ein benzingetriebenes Kraftfahrzeug mit Viertaktmotor an.

AUCH DAS NOCH

2000 - dpa meldet: Mit dem Einsatz von insgesamt 27 Dollar an einem „Megabucks“-Spielautomaten - einem „Einarmigen Banditen“ - hat die Kellnerin Cynthia Jay den Jackpot mit fast 35 Millionen Dollar gewonnen.

GEBURTSTAGE

1971 - Matthias Pintscher (40), deutscher Komponist, (Oper: „Thomas Chatterton“)

1966 - Serap Cileli (45), deutsch-türkische Schriftstellerin und Frauenrechtlerin („Wir sind eure Töchter, nicht eure Ehre“)

1954 - Oprah Winfrey (57), amerikanische Talkmasterin und Schauspielerin („The Oprah Winfrey Show“)

1911 - Peter von Siemens, deutscher Industrieller, Aufsichtsratsvorsitzender der Siemens AG 1971-81, gest. 1986

1860 - Anton Tschechow, russischer Schriftsteller und Dramatiker („Onkel Wanja“), gest. 1904

TODESTAGE

2006 - Nam June Paik, südkoreanischer Künstler, Begründer der Videokunst, geb. 1932

1991 - Yasushi Inoue, japanischer Schriftsteller („Das Jagdgewehr“), geb. 1907

Mehr von Westdeutsche Zeitung