Siri - die Stimme aus dem iPhone

Siri - die Stimme aus dem iPhone

Seit Jahren wird gerätselt, wer die Frau ist, die aus dem Apple-Handy spricht. Wir haben sie gefunden.

Berlin. Sie ist die Stimme, die zu etwa zehn Millionen deutschen iPhone-Besitzern spricht — Heike Hagen ist nach Recherchen unserer Zeitung die deutsche Sprecherin der Apple Sprachsteuerung Siri.

Dass die vertraute Stimme nun ein Gesicht hat, kommt einer kleinen Sensation gleich. Niemals in der Vergangenheit hat der Apple-Konzern verraten, wer hinter den Siris dieser Welt steckt. Auch in diesem Fall gab es von Apple auf eine entsprechende Nachfrage unserer Zeitung keine Reaktion.

In Technikforen wurde sie immer wieder als Siri-Sprecherin der ersten Versionen iOS 5 und 6 gehandelt und hat dort eine regelrechte Fan-Basis. Ihre Stimme wird als freundlich mit hintergründigem Witz beschrieben.

Genau diese Gestaltungsmöglichkeiten liebt die 43-Jährige an ihrem Beruf. „Man kann als Sprecherin so viel Geheimnis hineinlegen.“

Wie die gebürtige Düsseldorferin zu diesem Job gekommen ist und woher ihre Stimme noch bekannt ist, lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Westdeutschen Zeitung.

Mehr von Westdeutsche Zeitung