1. NRW
  2. Wuppertal

Wuppertal: Prozess wegen Drogen und Waffen

Justiz : Prozess wegen Drogen und Waffen

Weil er Marihuana und zahlreiche Waffen in seiner Wohnung hatte, muss sich seit Montag ein 36-Jähriger vor dem Landgericht wegen bewaffneten Drogenhandels und Drogenbesitzes verantworten. Die Ermittler haben laut Anklage in seiner Wohnung einmal rund 150 Gramm und kurz danach knapp 100 Gramm Cannabis gefunden.

eiB benied ensBhecu lonsel sei aüderrb shnuai aezicrhlhe nffWea tndeeckt ahnbe: mbie esretn Mal eurnt anderem neien ,hagnrSlgic inee Pheite,sc acht eMsesr, ieen sosatpiGel und ieenn vevRelro, imeb zewneti lMa iene h,earuSttl nde caabNuh eiesn rwgts,mSereuh eeni Pltoeis der kareM tlWaher PQP und eurnte rerhmee eesr.Ms Frü ned szesPor dnsi aenigssmt reiv harguanletdVnegs ,sgenvreoeh ine tliUre neöktn ma 5.1 luJi eln.laf itk⇥a