Bundesverwaltungsgericht: Urteil: Weg für Diesel-Fahrverbote frei

Bundesverwaltungsgericht : Urteil: Weg für Diesel-Fahrverbote frei

Leipzig (dpa) - Das Bundesverwaltungsgericht hält Diesel-Fahrverbote in Städten nach geltendem Recht für grundsätzlich zulässig. Die beklagten Städte Düsseldorf und Stuttgart müssten aber ihre Luftreinhaltepläne auf Verhältnismäßigkeit prüfen, urteilte das Gericht in Leipzig am Dienstag.

Mehr von Westdeutsche Zeitung