Telefonaktion: Experten geben Tipps - Welche Geldanlage lohnt noch?

Telefonaktion : Welche Geldanlage lohnt noch? - Unsere Experten geben Tipps

Finanzexperten geben heute zwischen 14 und 16 Uhr Tipps, welche Chancen es für Sparer trotz extrem niedriger Zinsen gibt. Am Telefon werden Sie beraten.

Für Sparer und Anleger bleiben es schwierige Zeiten. Sparkonten und Festgelder bringen schon lange keine nennenswerten Erträge mehr. Fast alle Bundeswertpapiere verzeichnen sogar eine negative Rendite. Und die Zinsen werden wohl noch auf Jahre niedrig bleiben.

Wie legt man unter diesen Umständen sein Geld sicher und gewinnbringend an? Mit welchen Anlagen kann man mehr aus seinen Ersparnissen machen? Soll man sein Vermögen umverteilen, um bessere Renditechancen zu nutzen?

Es gibt heutzutage so viele Finanzprodukte, dass es schwerfällt, den Überblick zu behalten: Sparpläne, Immobilien, Fonds, Aktien, Bundeswertpapiere, Gold, Währungen, Unternehmens­anleihen. Was passt zu mir und meinen persönlichen Lebensumständen? Welchen Angeboten kann ich vertrauen? Wovon sollte ich besser die Finger lassen? Welche Renditen sind realistisch?

Wer den gewohnten Lebensstandard der Berufsjahre im Alter behalten will, kommt um privates Sparen nicht herum. Doch auch bei der klassischen Lebensversicherung sinken die Zinsen. Wie kann man trotzdem für den Ruhestand vorsorgen? Ist ein eigenes Haus sinnvoll? Sind Fondssparpläne dafür geeignet? Und wie lege ich das Geld aus einer Lebensversicherung richtig an? Kann man heutzutage mit einem durchschnittlichen Einkommen überhaupt noch ein ansehnliches Vermögen aufbauen?

Produkte, die ethisch-ökologische Standards beachten

Immer noch ruht ein Großteil des Geldes deutscher Sparer auf Spar- und Festgeldkonten. Doch bei nahezu null Zins kann das Vermögen dort nicht wachsen, es verliert sogar real an Wert, die Kaufkraft sinkt. Können Investmentfonds eine Alternative sein, um die Inflation auszugleichen? Die Auswahl an Fonds ist groß. Wie finde ich den richtigen für mich? Wie hoch ist die Rendite? Sind Fonds für jedermann geeignet?

Geldanleger achten zunehmend darauf, wie mit ihrem Geld gearbeitet wird. Sie möchten nachhaltiges Wirtschaften fördern und die Ausbeutung von Menschen vermeiden. Umwelt- und klimaschädliche Produkte lehnen sie ab. Welche Möglichkeiten gibt es, Geld so anzulegen, dass ethisch-ökologisch Standards eingehalten werden?

Niedrige Zinsen müssen nicht für alle ein Nachteil sein. Wer eine langfristige Baufinanzierung eingegangen ist, könnte von einer Umschuldung profitieren. Aber unter welchen Umständen ist das möglich? Wie laufen die Verhandlungen mit der Bank ab?

Wer eine höhere Rendite möchte, muss bereit sein, etwas Risiko einzugehen. Doch Aktien sind vielen Bundesbürgern nicht geheuer. Dabei bieten sie auf lange Sicht attraktive Renditechancen. Lohnt sich der Einstieg in Aktien noch, obwohl die Kurse vielfach Höchststände erreicht haben? Sind Aktien auch zum Sparen kleiner Beträge geeignet? Viele Menschen fühlen sich bei Geldentscheidungen überfordert. Professioneller Rat in Finanzfragen ist wichtiger denn je. Wir bieten unseren Lesern am heutigen Donnerstag kostenlose Hilfestellung: Drei Experten vom Bankenverband stellen sich allen Fragen zur Geld- und Vermögensanlage bei einer Telefonaktion. Von A wie Aktie bis Z wie Zins, jede Frage zum Thema kann gestellt werden.

Wann? Am heutigen Donnerstag zwischen 14 bis 16 Uhr. Sie erreichen unsere Experten unter den Telefonnummern 0211/8382-2327, -2328 und - 2329.