Preisspirale

Preisspirale

Düsseldorf. Die Bundesbürger müssen sich auf etwas gefasst machen: 2014 wird für viele ein verdammt teures Jahr werden. Massive Preisanstiege drohen bei Mieten, Strom, Heizkosten, bei der Lebenshaltung und der sozialen Absicherung.

Nicht wenige werden sich fragen, wie sie das alles bezahlen sollen bei zugleich kaum wachsenden Haushaltsbudgets. Die Preisentwicklung wird zum Indikator dafür werden, inwieweit die Schere zwischen Arm und Reich in Deutschland weiter auseinander geht.